PCBN, PKD, CVD und Keramik

Superharte Schneidstoffe sind auf dem Vormarsch. Kein Wunder – sie erhöhen nicht nur die Produktivität, sondern ermöglichen auch die Zerspanung von Werkstoffen, die sonst nur schwer oder gar nicht bearbeitet werden können.

Zum Drehen und Fräsen, mit Spanleitstufe, Einweg, mit Wiper-Geometrie, mit Leistenbestückung, Vollschicht und auch spezifische Lösungen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Geometrien bieten wir unseren Kunden die passende Schneidplatte für jede Anwendung.

Zur Bearbeitung von gehärteten Materialien und Gusswerkstoffen hält MILLTEC sieben verschiedene PCBN-Sorten bereit: Sorte MT2030 eignet sich hervorragend für die Bearbeitung von NiHart, Sinterwerkstoffen und Aufpanzerungen. Zudem ist sie ideal zum Schruppen von Hartguss geeignet. Mit einer guten Verschleißfestigkeit schruppt und schlichtet MT2015 Guss, Sinterwerkstoffe und Hartmetall. Für einen wenig unterbrochenen Schnitt oder Glattschnitt bei gehärtetem Stahl empfiehlt sich MT2020, für einen stark unterbrochenen Schnitt MT2065.

Die Hartfeinbearbeitung ohne Schnittunterbrechung ist das Einsatzgebiet von MT2045. Zusammen mit dem Zerspanungssystem DTS HARDNESS ebnet die PCBN-Sorte MT2005 daneben den Weg in noch härtere Materialien. Darüber hinaus bietet sich die beschichtete PCBN Sorte MT2081 mit hoher Verschleißfestigkeit und sichtbarer Verschleißerkennung besonders an.

Katalog
PCBN, PKD, CVD, Keramik, DTS Hardness

PDF mit 6,8 Mb